UNSERE

SPONSOREN

Sponsoren_AOK
Sponsoren_Marktkauf
Sponsoren_Herforder
Sponsoren_Herford
Sponsoren_Carolinen

UNSERE

SPONSOREN

Riesige Stimmung beim 4. AOK-Firmenlauf in Herford

1.700 Aktive liefen für ihre Gesundheit, das Betriebsklima und den guten Zweck

Der AOK-Firmenlauf ist ein sportliches Großereignis für den Kreis Herford und gewinnt weiterhin an Popularität: Das wurde bei der vierten Auflage der Veranstaltung deutlich. Rund 1.700 Läuferinnen und Läufer aus mehr als über 90 Betrieben gingen auf die fünfKilometer lange Strecke. Ein farbenfrohes Bild bot sich schon auf dem Rathausplatz, bevor AOK-Serviceregionsleiter Wehmhöner um Punkt 19 Uhr das Startsignal gab und sich die große Läuferschar auf den Kurs rund um den Herforder Wall machte. „Wir haben es erneut geschafft, die Menschen im Kreis Herford und Umgebung in Bewegung zu bringen und sie für mehr Fitness und Ausdauer zu begeistern. Dabei stand der Spaß und die Freude an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund – für die Gesundheit und ein gutes Betriebsklima“, sagte Wehmhöner.

Hoch her ging es am Mittwochabend auf dem Rathausplatz in Herford. Bis 30 Minuten vor dem Start wurden noch Anmeldungen entgegengenommen. Nach dem bereits schon obligatorischen Warm-Up durch AOK-Bewegungsspezialist Marc Johänntgen gingen die 1.700 Läuferinnen und Läufer an den Start und wurden von ihren Arbeitskollegen, Familienangehörigen und Gästen kräftig angefeuert. Neben den üblichen Ess- und Getränkeständen boten die Veranstalter auch einen Veggi-Snack-Stand an. „Für alle Teilnehmer haben wir im Finisher-Bereich Freigetränke von Carolinen Mineralbrunnen und der Herforder Brauerei sowie frisches Obst und Müsliriegel vom Partner Marktkauf Herford bereitgehalten“, so Veranstalter Ingo Schaffranka von der ‚Hellweg Solution‘. Nach dem Lauf klang die Veranstaltung mit einer geselligen ‚After-Run-Party‘ bei bestem Laufwetter und flotten DJ-Sounds auf dem Rathausplatz aus.

Die Partner des 4. AOK-Firmenlaufs (AOK NordWest, Marktkauf Herford, B&K Herford, Stadtwerke Herford, Herforder Brauerei, Carolinen, Pro Herford) zeigten sich zufrieden mit dem gelungenen Ablauf der Veranstaltung und freuen sich bereits jetzt auf den nächsten AOK-Firmenlauf in Herford im kommenden Jahr.